die Lange Nacht der Wissenschaften & CLOSING

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 21/10/2017 - 22/10/2017
18:00 - 1:00

Veranstaltungsort
Halle 18 Auf AEG

Kategorien


Q17/Q18-Participate bei der Langen Nacht der Wissenschaften 

Off-Space: “Ein prozesshaft forschender Ansatz“

Man nehme eine kleine Idee und eine große Halle. Darin versammelt man Menschen mit noch mehr Ideen und rührt alles einmal kräftig mit einer Prise Brainpower um. Herauskommt dabei urbane Kreativität vom Allerfeinsten. Von ersten Ideen zum internationalen Kongress, Workshops, Klang Experimenten, Kunstausstellungen und nachbarschaftlichen Community Events.

Wie das freie Netzwerk Format, welches sich alle 2 Jahre trifft, den Veranstaltungsmarathon Q17/Q18 auf dem ehemaligen AEG-Gelände binnen acht Wochen genau konzipiert und umgesetzt haben, zeigt das prozesshaft forschende Kollektiv am realen Schauplatz des Geschehens. 

Ein überdimensionaler Zeitstrahl leitet die Besucher durch den gigantischen Raum. Interdisziplinäre Gestaltung macht die Verwandlung macht das biennale Konzept von Anfang bis Ende erlebbar. Das Motto der Zeitreise lautet: “ Space is the Place”. Die unterschwellige Botschaft der Multimedia-Rückblende heißt: Räume schaffen Möglichkeiten für kreative Zukunftslösungen. Der heterotope Off-Space erscheint als Modell für die Welt von Heute und Morgen. 

Zur Langen Nacht der Wissenschaften präsentiert Q17/Q18 die Ergebnisse aus dieser achtwöchigen Reise durch den Off-Space auf AEG. On the flow wird zum Höhe- und Endpunkt der wissenschaftsgetriebenen Zukunftswerkstatt gemeinsam das Tanzbein in Bewegung gebracht. Bis spät in die Wissenschaftsnacht wird Q17/Q18 ein außergewöhnliche Projekt zelebrieren. Sei nach der Devise „Participate“ einfach mit dabei.

————

Closing Party with Jason Boardman

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.